Klären statt klagen

Unter dem Schlagwort „klären statt klagen“ bieten in Zusammenarbeit Dr. Christoph Steiner, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht http://www.domweg.de/item/dr-christoph-steiner/ und Dipl.-Ing. Götz Peter Kaiser Architekt, ö.b.u.v. Sachverständiger für Qualitätssicherung im Bauwesen, folgende Leistungen an: bautechnisch und juristisch fundierte, pragmatische Lösungen für die im Planungs- und Bauablauf immer wieder auftretenden Streitfälle, Auslegungsdifferenzen, Missverständnisse und vermeintlichen oder tatsächlichen Mängel, die zu gravierenden Ablaufstörungen führen können.

Dazu gehören: 

  • Mängel und qualitätsbezogene Konflikte
  • Streitigkeiten „Nachtrag oder kein Nachtrag“
  • Streitigkeiten mit Bezug zur Bauzeit, also baubetriebliche Themen mit der Fragestellung, ob sich Termine verschieben oder ob dem AN Mehrkosten zu erstatten sind

 

Lösungen bzw. Lösungsvorschläge werden unter Einbeziehung der vertraglichen Verpflichtungen der Parteien und der bautechnischen Notwendigkeiten erarbeitet, sollen im Konsens beschlossen werden und ermöglichen somit die Weiterführung des Projekts ohne Belastung durch ein nachfolgendes Prozessrisiko der Beteiligten.

 

Die Bearbeitung erfolgt in 5 Schritten:

 

  1. Beweissicherung durch Feststellung des Sachverhalts durch den ö.b.u.v. Sachverständigen für Qualitätssicherung im Bauwesen
  2. Vertragsrechtliche Prüfung der Verpflichtungen der Beteiligten durch den Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
  3. Entwicklung eines Lösungsvorschlags in rechtlicher und bautechnischer Hinsicht mit der Zielsetzung, eine einvernehmliche und kooperative Projektfortsetzung zu sichern.
  4. Vereinbarung mit den Parteien über die Umsetzung des Lösungsvorschlags
  5. Weiterführung der Arbeiten

 

Diese Leistungen bieten wir sowohl einzelfallbezogen als auch projektbegelitend über den Planungs- und/oder Bauablauf an.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Götz Peter Kaiser Architekt